Zurück

Offre d'emploi Betonsanierer à Mittelland (AG, SO)

Betonsanierer

Bau / Architektur / Engineering
  • Try & Hire - Vollzeit
  • Referenz : INT-016305
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Mittelland (AG, SO)
  • Art des Vertrags Try & Hire - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Bau / Architektur / Engineering

Einführung

Unser Beruf und unsere Leidenschaft «HR-Management» .
Global Personal ist ein eigenständiges Unternehmen der Interiman Group SA mit über 100 Mitarbeitenden, die an 21 Standorten in der Deutschschweiz ein komplettes Programm von Dienstleistungen im Bereich Human Resources anbieten.

Dein neuer Arbeitgeber ist ein junges und internationales Unternehmen mit Tradition. Er ist ein Bau- und Baudienstleistungsunternehmen der Schweiz mit der Balance zwischen wirtschaftlichem Erfolg und sozialer sowie ökologischer Verantwortung. Wir suchen in einem Pensum von 100% einen (m/w/d)


Betonsanierer



Stellenbeschreibung

  • Bauabdichtungserstellung mittels Harzinjektionen
  • Sanierung von Tunnel und Brücken
  • Hohlstellen öffnen und schlecht haftende Teile entfernen
  • Oberfläche schleifen bzw. wo nötig stocken
  • Kleine Armierungen erstellen
  • Konventionelle Schalungsarbeiten


Erwartetes Profil

  • Abgeschlossene Berufslehre im Bauhauptgewerbe
  • Berufserfahrung in der Betonbranche, von Vorteil in der Betonsanierung
  • Rasche Auffassungsgabe 
  • Durchsetzungsvermögen
  • Eigenes Fahrzeug mit Führerschein

Unser Angebot

  • Zeitgemässe und attraktive Entlöhnung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten

Dein Arbeitgeber bietet Dir eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen und gut geführten Unternehmen mit Entwicklungspotential. 

Fühlst du dich angesprochen und entspricht dieses Inserat deinen Vorstellung? Wenn ja, dann freut sich der beauftragte Berater, Herr Bruno Brändli (bruno.braendli@global-personal.ch, 056 416 09 09 auf deine Bewerbung mit Foto über den untenstehenden Bewerbungsbutton.

Informationen

  • Agentur GPP AG - NEUENHOF - +41 56 416 09 09
  • Veröffentlicht am 6. April 2022
  • Berater-inBruno Brändli