Zurück

Offre d'emploi Production Engineer à Zug

Production Engineer

Chemie / Pharma / Biotechnologie
  • Temporär - Vollzeit
  • Referenz : INT-033966
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Zug
  • Art des Vertrags Temporär - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Chemie / Pharma / Biotechnologie

Einführung

Als Preferred Supplier für Roche Diagnostics Int Ltd in Rotkreuz suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als

Production Engineer

(Jahresvertrag mit Möglichkeit auf Verlängerung bei gegenseitigem Einverständnis) mit Startdatum so rasch wie möglich oder innerhalb von 3 Monaten. Homeoffice ist nach Vereinbarung möglich, on-site wird ebenfalls erforderlich sein.

Stellenbeschreibung

  • Change Management: Planung, Koordination und Umsetzung von Änderungen in Absprache mit dem Product Leader und Lead PE
  • Verantwortlich für die reibungslose Ein- und Auslaufsteuerung von Änderungen in der Fertigung ohne Einfluss auf die Produktionsleistung und Qualität
  • Vertieftes Wissen zu den zugewiesenen Produkten
  • Technische Beurteilung von Änderungsanträgen sowie der Verwendung von Komponenten und Baugruppen bei Transportschäden
  • Erstellung und Pflege von Vorgabe- und Nachweisdokumenten zur Produktherstellung sowie von Arbeitsplänen, Materialstammdaten und Stücklisten
  • Durchführung von Trainings (Vorgabe- und Nachweisdokumente zur Produktherstellung)
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Überarbeitung von technischen Lieferbedingungen
  • Unterstützung des Technical Supplier Management und der Produktion bei Fehlerbeseitigungs-bzw. Korrekturmassnahmen
  • Projektmitarbeit oder Projektleitung gem. Auftrag vom Teamleiter
  • Aktive Unterstützung in der Umsetzung von Verbesserungsmassnahmen (KVP) und Permanente Optimierung der Arbeitsabläufe und Prozesse zur Qualitäts- und Effizienzsteigerung
  • Einhaltung der gültigen Regularien, insbesondere hinsichtlich Arbeitssicherheit, GxP und ISO 13485
  • Fachliche Prüfung von Verifizierungs- / Validierungsdokumentation


Erwartetes Profil

  • Technische Ausbildung / Fachhochschule (min HF Abschluss oder vergleichbare technische Aus-/Weiterbildung) 
  • Erste Berufserfahrung im Change Management oder im Projekt- und Prozessmanagement
  • Praxiserfahrung im regulierten GxP-Umfeld, idealerweise der Medizinaltechnik oder IVD (ISO 13485, FDA 21 CFR 820, IVDR/MDR) 
  • Erste Berufserfahrung im Dokumentenmanagement
  • Erste Anwenderkenntnisse im SAP oder vergleichbarem ERP System
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office und Google Applikationen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) wird vorausgesetzt
  • Teamfähig, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise wird erwartet.


Bewerbungsprozess

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier: Infopaket. Bewerben Sie sich bitte ausschliesslich über den nachstehenden "Bewerben" Link. Bitte beantworten Sie ausserdem alle Fragen, ohne diese können wir Ihre Bewerbung nicht bearbeiten. Bitte senden Sie uns Ihre kompletten Unterlagen (CV, Zeugnisse, Diplome).

Informationen

  • Agentur GPP AG - GLOBAL RECRUITMENT - +41 44 266 50 25
  • Veröffentlicht am 22. September 2022
  • Berater-inMarijke van Engelenburg