Zurück

Offre d'emploi Gebäudetechnikplaner / Sanitärzeichner (m/w) à Luzern

Gebäudetechnikplaner / Sanitärzeichner (m/w)

Bau / Architektur / Engineering
  • Dauerstelle - Vollzeit
  • Referenz : INT-005374
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Luzern
  • Art des Vertrags Dauerstelle - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Bau / Architektur / Engineering

Einführung

Unser Beruf und unsere Leidenschaft «HR-Management» .
Global Personal ist ein eigenständiges Unternehmen der Interiman Group SA mit über 100 Mitarbeitenden, die an 21 Standorten in der Deutschschweiz ein komplettes Programm von Dienstleistungen im Bereich Human Resources anbieten.

Ihr neuer Arbeitgeber ist ein regional verankertes Ingenieurbüro im Raum Luzern welches sich im Bereich Gebäudetechnik, von der Planung bis hin zur Realisierung von Gewerbe-, Industrie- sowie Wohnbauten spezialisiert hat.

Im Zuge der Expansion und aufgrund der guten Auftragslage suchen wir zur Ergänzung des bestehenden Teams eine qualifizierte und engagierte Persönlichkeit in der Funktion als 


Gebäudetechnikplaner / Sanitärzeichner (m/w)

Stellenbeschreibung

  • Planen und konzipieren von Sanitär-Anlagen für Hochschulen, Kliniken und Industriebauten
  • Besprechungen mit Bauherren und Architekten
  • Projektarbeiten, Ausführungsplanung (AutoCAD)
  • Mitwirken bei Konzeptentwicklungen


Erwartetes Profil

  • Abgeschlossen Lehre als Gebäudetechnik Planer EFZ
  • Weiterbildung oder Bereitschaft dazu zum Sanitärplaner HFP, Gebäudetechniker HF oder ähnlichem
  • Gute CAD Kenntnisse im Bereich 2D/3D
  • Begeisterung für die Sanitärtechnik und motiviert selbständig zu arbeiten

Ihre Perspektiven

Es erwartet Sie eine Firmenstruktur die es Ihnen erlaubt Ihre Kreativität zusammen mit einem jungen Team umzusetzen. Ein moderner Arbeitsplatz und zeitgemässe Anstellungsbedingungen, sowie eine attraktive Ferienregelung sind selbstverständlich.

Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Herr Rolf Wenger.


Informationen

  • Agentur GPP AG - SURSEE - +41 41 920 48 00
  • Veröffentlicht am 23. Februar 2022
  • Berater-inRolf Wenger